Interessante Links und wichtige Informationen

Steuererklärungen elektronisch übermitteln

ELSTER ist das kostenlose Steuerprogramm der deutschen Finanzverwaltung, das allen Arbeitnehmern, Rentnern, Pensionären, Unternehmern und Arbeitgebern die Möglichkeit bietet, verschiedene Steuererklärungen elektronisch via Internet an das Finanzamt zu übermitteln.
Hier können Sie das ElsterFormular herunterladen.

Sie bevorzugen die Papierform? Das Bundesministerium der Finanzen bietet alle Steuerformulare als PDF-Dokument zum Download.

Elterngeld berechnen

Für Geburten ab 1. Januar 2007 tritt das Elterngeld an die Stelle des bisherigen Erziehungsgeldes. Es ersetzt 67 Prozent des nach der Geburt des Kindes wegfallenden monatlichen Erwerbseinkommens bis maximal 1.800 Euro und beträgt auch für nicht erwerbstätige Elternteile mindestens 300 Euro. Für Geringverdiener, Mehrkindfamilien und Familien mit Zwillingen oder Drillingen wird das Elterngeld erhöht. Bei Kindern, die vor dem 1. Januar 2007 geboren werden, kann wie bisher Erziehungsgeld bezogen werden.

Weitere Informationen zum Thema Elterngeld finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Sie möchten wissen, wieviel Elterngeld Sie bekommen?
Hier geht's zum Elterngeldrechner